Klicken Sie hier, um unsere Website mit unterstützenden Technologien, wie Bildschirmlesegeräten, zu verwenden
 

Datenschutzrichtlinie

Das folgende Dokument beschreibt die Datenschutzrichtlinie für die REISS Website.
Korrekt ab

Wenn Sie über unsere Next-basierte Website bei REISS einkaufen, bringen Sie uns damit großes Vertrauen entgegen. Dieses Vertrauen bringt Verantwortung mit sich, und wir nehmen diese sehr ernst. Wir hoffen, dass Sie durch die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten im Gegenzug von einem individuellen und komfortablen Einkaufserlebnis profitieren.


Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, an wen wir sie weitergeben und welche Rechte Sie haben. Weitere Informationen zu Ihren Rechten und deren Ausübung finden Sie direkt im Abschnitt „Ihre Rechte“ weiter unten in diesem Dokument.


Da wir die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gelegentlich anpassen, sollten sie diese regelmäßig überprüfen. Im Falle von grundlegenden Änderungen werden wir Sie darauf aufmerksam machen.


Diese Datenschutzerklärung ist für Sie relevant, wenn Sie ein Konto haben, um bei REISS über die Website, auf dem Handy oder über die App einzukaufen, oder wenn Sie angegeben haben, dass Sie gerne Marketing- und andere Mitteilungen von uns erhalten.


Wenn Sie in den REISS Geschäften einkaufen, finden Sie am Ende dieses Dokuments weitere Informationen darüber, wie REISS Ihre Daten verwendet.


Next und REISS sind gemeinsame Datenverantwortliche für Ihre Daten, also gemeinsam für die Entscheidung verantwortlich, wie und warum Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden. Außerdem sind wir dafür verantwortlich, dass die Daten sicher aufbewahrt und rechtmäßig gehandhabt werden. Wir erfüllen die höchsten Anforderungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und Ihre Privatsphäre zu respektieren.


Der Datenschutzbeauftragte von Next ist Russ Talbott. Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben oder wie diese von REISS oder Next verwendet werden, können Sie ihn und unser Datenschutzteam per E-Mail unter dataprotection@next.co.uk kontaktieren.


Sie haben eine Reihe von „Datensubjektrechten“. Nachfolgend finden Sie einige Informationen darüber, was sie sind und wie Sie sie ausüben können.

  • Auskunftsrecht – Sie haben das Recht, eine kostenlose Kopie der personenbezogenen Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben.
  • Recht auf Berichtigung – Wenn Sie der Ansicht sind, dass die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten nicht korrekt sind, können Sie eine Aktualisierung dieser Daten beantragen. Wir können Sie um Nachweise für die Unrichtigkeit der Angaben bitten.
  • Recht auf Löschung (auch bekannt als das Recht auf Vergessenwerden) und das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen oder löschen. Wenn Sie dieses Recht ausüben, werden wir Ihren Namen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage festhalt. Dies hindert uns jedoch nicht daran, neue Informationen zu verarbeiten, die Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stellen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format elektronisch zu verschieben, zu kopieren oder zu übertragen.
  • Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profilerstellung – Manchmal verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Entscheidungen auf automatisierte Weise zu treffen. Dies umfasst eine Analyse Ihrer Kontoaktivität, einschließlich Anträge, Bestellungen, Zahlungen usw. In diesem Zusammenhang bestätigen wir Ihre Identität, erkennen und verhindern Straftaten und vergeben Kredite auf verantwortungsbewusste Weise. Diese automatisierte Entscheidungsfindung ist notwendig, wenn Sie weiterhin online bei uns einkaufen möchten. Sie haben das Recht, automatisierte Entscheidungen abzulehnen, was jedoch dazu führen kann, dass Sie nur in unseren Shops einkaufen können.
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung – Wenn wir uns zur Verarbeitung auf Ihre Einwilligung verlassen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen oder ändern.

Die zuvor genannten Rechte können unter bestimmten Umständen eingeschränkt sein, z. B. wenn die Bearbeitung Ihrer Anfrage personenbezogene Daten über eine andere Person offenlegen würde, wenn Sie uns bitten, Daten zu löschen, die wir nach geltendem Recht aufbewahren müssen, oder wenn wir zwingende berechtigte Interessen haben, sie zu behalten. Sollte dies der Fall sein, dann werden Sie darüber informieren und Ihre Daten dann nur für diese Zwecke verwenden. Möglicherweise können Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen, wenn Sie uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten untersagen.


Wenn Sie allgemeine Fragen haben oder eines Ihrer Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an dataprotection@next.co.uk. Aufgrund unserer Sicherheitsverfahren müssen wir möglicherweise einen Identitätsnachweis verlangen, bevor wir Ihnen auf eine Anfrage hin personenbezogene Daten offenlegen können.


Sie können auch eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einreichen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit uns im Falle von Fragen oder Problemen im Zusammenhang mit unserer Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in Verbindung zu setzen.


Wir verarbeiten Ihre Daten nur dann, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage dafür haben. Wir stützen uns auf diese Rechtsgrundlagen;

  • Vertrag – Hier verarbeiten wir Ihre Daten, um eine vertragliche Vereinbarung zu erfüllen, die wir mit Ihnen getroffen haben.
  • Zustimmung – Hier haben wir Sie um eine ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für einen bestimmten Zweck gebeten.
  • Berechtigte Interessen – Hier verlassen wir uns auf unsere Interessen als Grund für die Verarbeitung, im Allgemeinen besteht dies darin, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen auf die sicherste und angemessenste Weise bereitzustellen.
  • Gesetzliche Verpflichtung – Hier haben wir eine gesetzliche oder andere gesetzliche Verpflichtung, die Informationen zu verarbeiten, beispielsweise zur Ermittlung von Straftaten.

Wir erheben und verwenden die Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, beispielsweise wenn Sie sich für ein Konto registrieren; Wir verwenden auch Cookies und andere ähnliche Technologien, um Informationen von Ihren Geräten zu sammeln, wenn Sie mit unserer Werbung interagieren oder unsere Website nutzen; wir führen Aufzeichnungen, wenn Sie mit unseren Kundendienstteams sprechen; CCTV in unseren Geschäften zu Marktforschungszwecken verwenden; und wir nehmen personenbezogene Daten von einer Reihe von Drittanbietern, um uns bei der Verwaltung Ihres Kontos und der Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses zu helfen. Ausführlichere Informationen finden Sie in der folgenden Erläuterung, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden:


Zur Bearbeitung von Bestellungen, die Sie bei uns aufgeben, und zur Ermöglichung von Rücksendungen (Vertrag)

  • Wir nehmen die Zahlungsdaten auf, um die Bezahlungen für alle Bestellungen mit Kredit- und Debitkarten zu verarbeiten. Wir teilen diese Daten mit den von uns ausgewählten Zahlungsdienstleistern (zum Beispiel Worldpay oder Paypal).
  • Wir verwenden Ihre Kontoinformationen und die Angaben zu Ihrer Lieferadresse für den Versand Ihrer Einkäufe, um Sie über deren Status auf dem Laufenden zu halten und um Rücksendungen zu bearbeiten und (gegebenenfalls) den Artikel bei Ihnen abzuholen.
  • Unsere ausgewählten Zahlungsabwickler speichern Ihre Zahlungskartendaten auf Ihren Wunsch hin, um Ihren Checkout in Zukunft zu beschleunigen.

Um Ihnen den Zugang zu einem Konto zu ermöglichen (Vertrag)

  • Wenn Sie bei uns ein Konto registrieren, erfassen wir Informationen wie Ihren Namen, Kontakt- und Lieferinformationen sowie ein Passwort zum Schutz Ihres Kontos (Kontodaten). Wir verwenden dieselben Informationen auf kontinuierlicher Basis für die Verwaltung Ihres Kontos und um Ihnen einen sicheren Zugang zu gewähren sowie die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen zu erbringen.

Um Ihnen den Kundenservice zu bieten (berechtigtes Interesse)

  • Wir zeichnen Anrufe und Korrespondenz auf (Kundendienstaufzeichnungen), wenn Sie unsere Kundendienstteams kontaktieren oder mit uns über soziale Medien interagieren. Wir nutzen diese Kundendienstunterlagen, um Ihre Anfragen oder Beschwerden effektiv bearbeiten zu können, die Qualität zu überwachen und unsere Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern.

Um Ihr Einkaufserlebnis zu personalisieren und zu verbessern (berechtigtes Interesse)

  • Wir führen Aufzeichnungen darüber, wie Sie mit unserer Website interagieren, und nutzen diese Daten im Zusammenhang mit der Kaufhistorie, demografischen Daten, Kontoinformationen und Informationen von Dritten, um Ihnen Produkte und Angebote zu zeigen, die Sie möglicherweise besonders interessieren, und um Ihr Einkaufserlebnis individuell zu gestalten.
  • In unseren Geschäften verwenden wir CCTV-Aufnahmen für Marktforschungszwecke, damit wir unsere Geschäfte optimal organisieren und die Sortimente führen können, an denen unsere Kunden am meisten interessiert sind.
  • Wir nutzen Ihre Kontodaten, Informationen über die Geräte, mit denen Sie auf unsere Websites zugreifen, und Ihre Interaktionen mit uns, um personalisierte Funktionen auf unseren Websites, in unseren Apps und für unsere Kommunikationen zu verwenden.

Um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die Sie interessieren könnten (berechtigtes Interesse)

  • Wir verwenden Technologien wie Cookies in digitalen Marketing-Netzwerken, Werbebörsen und den sozialen Medien wie Facebooks Custom Audience, um Ihnen und anderen Kunden aussagekräftige Marketingbotschaften präsentieren zu können. Wir geben aggregierte und anonymisierte Informationen über die Kundensegmente, die wir erreichen möchten, an Werbepartner weiter, damit diese sich auf die Präsentation von Werbung an diejenigen Personen fokussieren können, die am ehesten an unseren Produkten, Dienstleistungen und Angeboten interessiert sind, und um zu verhindern, dass sie Ihnen irrelevante oder sich wiederholende Werbung zeigen.
  • Wir geben in begrenztem Umfang Informationen an ausgewählte Lieferanten weiter, damit diese in unserem Auftrag neue potenzielle Kunden identifizieren können und um zu verhindern, dass wir für Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bereits gekauft haben, wiederholt Werbung schalten.
  • Wir erhalten Informationen darüber, wie Sie mit unserer Werbung und unseren Inhalten auf Websites Dritter und auf Plattformen sozialer Medien (wie Google oder Facebook) interagieren. Wir nutzen diese für die weitere Anpassung der Ihnen angezeigten Informationen.

Um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben (berechtigtes Interesse)

  • Wenn Sie sich für ein Konto registrieren und bei uns einkaufen, werden wir Sie in Zukunft über Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten. Dies umfasst Veranstaltungen in Shops, Angebote, Aktionen und Verkaufsinformationen, es sei denn, Sie teilen uns über Ihr Konto oder über den in all unseren E-Mails enthaltenen Link mit, dass Sie dies nicht wünschen.
  • Wenn wir Sie kontaktieren, verwenden wir Aufzeichnungen darüber, wie Sie mit unserer Website interagieren, und über andere Marketingmaßnahmen, die wir Ihnen geschickt haben, sowie über Ihre Kaufhistorie, damit wir die Mitteilungen so gestalten können, dass die Informationen für Sie möglichst interessant und relevant sind.
  • Wir verwenden Ihre Kontoinformationen, um Sie über wichtige Servicemeldungen zu informieren, wie z. B. über wichtige Änderungen dieser Richtlinie, Produktrückrufe und Informationen zu Ihrem Konto.
  • Wenn Sie es beantragt haben, verwenden wir Ihre Kontoinformationen für die Zustellung von Next Directories.

Hinweis: Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt im Bereich „Mein Konto“ auf unserer Website Änderungen an Ihren Kontaktpräferenzen vorgenommen haben und sich damit einverstanden erklärt haben, von uns Mitteilungen zu erhalten, gehen wir von einer Einwilligung und nicht von einem berechtigten Interesse aus.


Um sicherzustellen, dass die Website und die Ihnen angebotenen Dienste ordnungsgemäß funktionieren (berechtigtes Interesse).

  • Wir verwenden Cookies und andere verwandte Technologien, um Ihre Präferenzen bei der Nutzung unserer Website nachzuverfolgen.
  • Wir verwenden andere Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Nutzung der Website zu verstehen und um durch kontinuierliche Verbesserungen unserer Website Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren.
  • Wir sammeln Informationen über die Geräte, mit denen Sie auf unsere Websites zugreifen (PCs und Mobilgeräte), wie z. B. Ihre IP-Adresse und die Art der Geräte, um zu gewährleisten, dass die Website sicher ist und plattformübergreifend funktioniert.
  • Wir verwenden diesie Informationen für Logistikplanungen, Nachfrageprognosen, Managementinformationen, die Behebung von Fehlern auf unserer Website und für die allgemeine Forschung und Entwicklung.

Um unsere Produkte, unser Angebot und unserere Dienstleistungen zu verbessern (berechtigtes Interesse).

  • Wir geben Erkenntnisse über unsere Kunden (in anonymisierter und aggregierter Form) an die Unternehmen weiter, deren Produkte wir verkaufen. Auf diese Weise können sie die verschiedenen Profile unserer Kunden besser verstehen und sich auf diejenigen konzentrieren, die ihre Produkte kaufen oder sich für diese interessieren.
  • Wir können Sie für Umfragen zur Kundenzufriedenheit kontaktieren, und wenn Sie diese beantworten, sammeln wir Ihr Feedback und Ihre Beiträge (Kundenfeedback). Wir verwenden diese Informationen für die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen.
  • Wir arbeiten mit Informationsanbietern wie Experian und Merkle zusammen, die auf die Erstellung von Verbraucherprofilen spezialisiert sind. Diese Organisationen stellen demografische oder andere Daten zur Verfügung, um besser die Demografie, den Lebensstil und das Einkaufsverhalten von Kunden zu verstehen, üblicherweise auch im Zusammenhang mit den Wohngebieten der Menschen.
  • Wir verwenden Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden, um diese zu verbessern.
  • Wir verwenden alle Informationen, einschließlich der Daten Dritter, für die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Systeme, um zu gewährleisten, dass diese wie erwartet funktionieren und unseren Kunden einen Nutzen bringen.

Um Straftaten zu verhindern und aufzudecken (berechtigtes Interesse/gesetzliche Verpflichtung)

  • Wir verwenden Ihre Kontoinformationen, Bestell- und Zahlungshistorie, um betrügerische Transaktionen und mutmaßliche Geldwäsche zu identifizieren.
  • Wenn Sie ein Konto anmelden oder unsere Callcenter kontaktieren, verwenden wir Ihre Konto-, Antrags- und Kaufdaten, um Ihre Identität zu prüfen.
  • Wir verwenden Gerätekennungen und IP-Adressen zur Prävention und Untersuchung von Betrug sowie zur Aufrechterhaltung der Netzwerk- und Datensicherheit.
  • Wenn Sie in unseren Geschäften einkaufen, verwenden wir CCTV zur Sicherheitsüberwachung und zum Schutz unserer Mitarbeiter und Produkte.

Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (rechtliche Verpflichtung)

  • Wir verwenden Ihre Daten zur Erfüllung aller Anforderungen, die uns durch Gesetze oder einen Gerichtsbeschluss auferlegt werden. Dies umfasst die Offenlegung von Informationen gegenüber Strafverfolgungsbehörden und Steuerbehörden oder im Rahmen von Gerichtsverfahren.
  • Wir geben Daten an Aufsichtsbehörden und andere offizielle Stellen weiter, wenn diese entsprechende formelle Anträge stellen.
  • Wir fühlen Aufzeichnungen zur Erfüllung aller gesetzlichen und steuerlichen Anforderungen.
  • Wir verwenden Ihre Kontodaten, um Sie im Falle von Produktrückrufen und bei anderen ähnlichen Fragen zur Produktqualität zu kontaktieren und um unsere gesetzlichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten mit Altersbeschränkung zu erfüllen.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie Sie unser Kunde sind. Danach werden diese je nach den gesetzlichen Anforderungen üblicherweise sieben Jahre lang aufbewahrt. Während dieser Zeit ergreifen wir Maßnahmen zur Löschung personenbezogener Daten, sobald wir diese nicht mehr benötigen.


Wir achten Sie als unseren Kunden

  • für einen Zeitraum von 3 Jahren ab Ihrem letzten Einkauf auf unserer Website und
  • jederzeit, wenn wir eine Kundendienstanfrage von Ihnen bearbeiten.

Wir arbeiten mit einer Reihe von vertrauenswürdigen Drittanbietern zusammen, um Ihnen qualitativ hochwertige Artikel und Dienstleistungen anzubieten. Alle Partner, mit denen wir zusammenarbeiten, werden kontinuierlich geprüft und zunächst strengen Sicherheits- und Datenschutzbeurteilungen unterzogen, bevor wir mit diesen Geschäfte machen.


Wir bemühen uns stets um eine Anonymisierung von Daten und geben nur die für den Zweck der jeweiligen Verarbeitung unbedingt erforderlichen personenbezogenen Daten weiter. Wir achten stets auf die Sicherheit.


Wir haben mit allen Lieferanten Verträge abgeschlossen, um die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogen Daten zu gewährleisten. Diese Verträge werden regelmäßig geprüft und aktualisiert und stehen immer im Einklang mit den aktuellen Datenschutzgesetzen.

  • Unternehmen der Next-Gruppe – Next Retail Limited, Next Distribution, Brecon Debt Recovery, Lipsy, Marie Claire Beauty Limited, Retail Restaurants Limited und Next Retail (Ireland) Limited. Sie kennen uns vielleicht auch unter unseren Handelsnamen - LABEL, Labelonline, Lipsy, Lipsy & Co, Little Label, www.little-label.co.uk, Next, Next Art 2 Order, Next Beauty, Next Clearance, Next Directory, Next Flowers, Next Gift Experiences, Next Gift List, Next Gifts, Next Home, Next Kids, Next Made 2 Measure, Next Online, Next Photos, Next Retail, Next Wines, next.co.uk, Childsplay clothing.
  • Lieferpartner – Diese helfen uns, die von Ihnen bestellten Artikel an Sie zu liefern und umfassen auch unsere Markenpartner, die Waren direkt an Sie versenden und liefern.
  • IT-Unternehmen – unterstützen uns bei der Verwaltung unserer Website und anderer Geschäftssysteme, einschließlich der Bereitstellung von Telefonleitungen, Datenspeichern und der Einrichtung und Unterstützung der Cloud-basierten Infrastruktur, die für das Angebot unserer Produkte und Dienstleistungen verwendet wird.
  • Marketingunternehmen und Online-Werbung – Unternehmen, die uns bei der Verwaltung unserer elektronischen Kommunikation mit Ihnen unterstützen und dabei, Ihnen die Werbung zu zeigen, die Sie wahrscheinlich am meisten interessiert; Unternehmen, die uns bei Marketing und Werbung unterstützen (einschließlich der Durchführung von E-Mail-Marketing, mobilen Nachrichtendiensten wie SMS und Diensten, die Werbung im Internet und in sozialen Medien wie Facebook und Google schalten) sowie Analysen der Wirksamkeit unserer Werbe- und Kommunikationskampagnen.
  • Wir verwenden Technologien wie Cookies, Pixel und Geräte-IDs in digitalen Marketing-Netzwerken, Werbebörsen und sozialen Netzwerken wie Facebooks Custom Audience, um Ihnen relevante Marketing-Mitteilungen zukommen zu lassen.
  • Organisationen zur Erstellung von Verbraucherprofilen – Diese Organisationen stellen demografische oder andere Daten zur Verfügung, um besser die Demografie, den Lebensstil und das Einkaufsverhalten von Kunden zu verstehen.
  • Zahlungsabwickler – Zahlungskartenabwickler zur Verarbeitung von Kredit- und Debitkartenzahlungen und Speicherung von Zahlungsinformationen; zum Beispiel Worldpay und Paypal.
  • Betrugspräventionsdienste – Bevor wir Ihnen Artikel und Dienstleistungen liefern, beauftragen wir Dritte mit der Durchführung von Betrugs- und Geldwäscheprüfungen und der Überprüfung Ihrer Identität. Diese Unternehmen berichten uns über Betrugsindikatoren der Branche und wenn sie Grund zu der Annahme haben, dass eine Identität betrügerisch ist. Sollten wir Grund zur Annahme von Betrug oder anderen Straftaten haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an Betrugsbekämpfungsstellen (wie CIFAS) oder Strafverfolgungsbehörden zur Aufdeckung, Untersuchung und Verhinderung von Straftaten weitergeben. Wenn wir ein Betrugsrisiko vermuten, können wir die Aktivitäten auf Ihrem Konto aussetzen oder den Zugang zu Ihrem Konto verweigern und/oder eine Bestellung stornieren. In diesem Fall werden wir Sie per E-Mail oder SMS informieren und Sie bitten, uns zu kontaktieren.
  • Forschungs- und Analyseunternehmen – Wir können personenbezogene Daten weitergeben, damit Forschungsunternehmen und Feedback-Anbieter Sie in unserem Namen direkt kontaktieren und Ihre Meinung zu unseren Produkten, Dienstleistungen, Websites und Apps erfassen können. Wir bitten diese Forschungsunternehmen mitunter darum, die Ergebnisse zu analysieren, um Ihre Online-Erfahrungen besser verstehen und so unsere Dienstleistungen verbessern zu können. Wir stellen diesen nur Informationen zur Verfügung, die zur Erfüllung ihrer Aufgabe benötigt werden. Dies kann in Form einer Umfrage erfolgen, in der Sie um die Bewertung eines Produkts oder einer Dienstleistung gebeten werden, die Sie gekauft haben, oder um allgemeines Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Sie haben immer die Wahl, ob Sie an unserer Marktforschung oder Umfrage teilnehmen möchten. Wir können Informationen an spezialisierte Unternehmen weitergeben, um Kundeninformationen zu analysieren, damit wir besser verstehen können, wie Sie unsere Dienste nutzen, und um Produkte, Dienste und Angebote anzupassen, die möglicherweise relevant sind für Sie. Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, die uns dabei helfen, die Ihre Art der Navigation auf unserer Website zu verfolgen und aufzuzeichnen, damit wir Ihre Online-Erlebnisse besser verstehen und nutzen können, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und Ihnen eine persönlichere Erfahrung zu bieten.
  • Produkttechniker – Wir setzen professionelle Drittunternehmen ein, die uns bei der unabhängigen Überprüfung von Problemen und Beschwerden mit unseren Produkten unterstützen. Wir teilen Informationen mit diesen Technikern, damit sie das Produkt untersuchen und an Sie zurücksenden oder das Produkt bei Ihnen zu Hause prüfen können.
  • Allgemeine Dienstleistungsunternehmen – wie Druckereien und Versandunternehmen, die uns bei der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen unterstützen.
  • Regulierungsbehörden und Polizei – Wir geben Daten an Regulierungsbehörden und andere offizielle Stellen (einschließlich Strafverfolgungsbehörden) weiter, wenn diese entsprechende formelle Anfragen stellen oder dies im Rahmen von Gerichtsverfahren erforderlich ist.
  • Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben und sich außerhalb Großbritanniens befinden, werden wir die über Sie gespeicherten Daten für die Bearbeitung Ihrer Bestellung an Next Retail Limited in Großbritannien übertragen.

Unsere Hauptgeschäftsstelle befindet sich im Vereinigten Königreich, und Ihre persönlichen Daten werden üblicherweise im Vereinigten Königreich und in anderen Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet, gespeichert und verwendet. Next betreibt ein Callcenter in Pune, Indien. Die Mitarbeiter an diesem Standort haben Zugang zu Ihren Kontoinformationen, um Sie bei Ihrer Anfrage zu unterstützen. Weiters arbeiten wir mit Lieferanten und Partnern zusammen, die Cloud- und/oder gehostete Technologien über mehrere Länder hinweg nutzen können.


Wenn wir Ihre Daten außerhalb des Vereinigten Königreichs oder des EWR übermitteln müssen, treffen wir eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen:

  • Die Verwendung von von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln in Verträgen zur Übermittlung personenbezogener Daten an Drittländer.
  • Übermittlungen in ein Land außerhalb des EWR mit Datenschutzgesetzen, die den gleichen Schutz bieten wie die des EWR.
  • Weitere Informationen über die zuvor genannten Datenschutzgarantien finden Sie auf der Rechts-Website der EU-Kommission.

Wenn Sie für den Zugriff auf unsere Dienste Anwendungen, Websites oder Dienste von Drittanbietern verwenden, unterliegt Ihre Nutzung den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Cookie-Richtlinie und dem Datenschutzhinweis des jeweiligen Drittanbieters. Wenn Sie beispielsweise über soziale Medien mit uns interagieren, unterliegt Ihre Nutzung den Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweisen der jeweiligen Plattform (Facebook, Twitter usw.) Das Gleiche gilt für die Nutzung der Dienste von Drittanbietern, wie z. B. Alexa von Amazon, da Ihre Nutzung des Dienstes den jeweiligen Geschäftsbedingungen unterliegt. Unter Umständen ist es erforderlich, dass wir Kundendaten über Transaktionen und die Nutzung solcher Dienste Dritter beziehen, an diese Dritten weitergeben.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte schriftlich unter:


Datenschutzbeauftragter

Next Retail Limited,

Desford Road,

Enderby, Leicester,

LE19 4AT

oder an dataprotection@next.co.uk

Wenn Sie in REISS Geschäften einkaufen, verwenden wir CCTV zur Sicherheitsüberwachung und zum Schutz unserer Mitarbeiter und Produkte. Dies dient unseren berechtigten Interessen (siehe Abschnitt „Die Rechtsgrundlagen, auf denen wir Daten verarbeiten“ oben). Wir bewahren das Filmmaterial normalerweise achtundzwanzig Tage nach dem Aufnahmedatum auf, danach wird es überschrieben, obwohl wir es möglicherweise länger verarbeiten, wenn es beispielsweise für eine Untersuchung relevant ist. Wir geben diese Daten nur nach Bedarf an Behörden wie Polizei und Rettungsdienste weiter. Dies dient unseren berechtigten Interessen (siehe Abschnitt „Die Rechtsgrundlagen, auf denen wir Daten verarbeiten“ oben).

Änderung des Landes bestätigen

Möchten Sie diese Seite wirklich verlassen?

Beim Verlassen dieser Seite wird Ihr
Warenkorb geleert und dessen Inhalt somit gelöscht.

Abbrechen

Zuletzt angesehen

Wird geladen ...

Es werden keine kürzlich angesehenen Artikel angezeigt. Die Artikel werden so angezeigt, wie Sie sie aufrufen. Sie können die Bilder auswählen, um die Artikel noch einmal anzusehen.

Da ist etwas schief gelaufen. Versuchen Sie es bitte noch einmal.