Klicken Sie hier, um unsere Website mit unterstützenden Technologien, wie Bildschirmlesegeräten, zu verwenden
 

UNSER MANIFEST ZUR NACHHALTIGKEIT

ZEITLOSER STIL

Wodurch bleibt ein Mantel, eine Jacke oder Strickmode von Reiss in jeder Saison stilvoll? Unsere Design-Philosophie basiert auf langlebiger Aktualität. Wir sind der Ansicht, ein Design sollte gewagt und provokant sein, ein kollektives Bedürfnis ansprechen, und sich dann ohne Umwege zum Klassiker entwickeln. Wir hinterfragen Designmerkmale, Elemente und auffällige Details, die nicht gut angenommen werden. Wir reduzieren, um zu verfeinern und enthüllen so die Essenz eines Designs. Verliert ein geplantes Produkt infolgedessen seine Berechtigung, so war es von vornherein nicht gut genug. Wir interpretieren Designideen konsequent auf individuelle Weise, indem wir nur aufgreifen, was unserem eigenen Stil entspricht, und ablehnen, was nicht zu Reiss passt.

Unsere Kunden sind anspruchsvoll und stilbewusst. Wir nehmen nur jene Artikel in unser Sortiment auf, die den Platz in Ihrer Garderobe auch für kommende Saisonen behaupten werden. Ist die Nutzungsdauer eines Artikels abgelaufen, wird er dann gerne durch den gleichen ersetzt? Wir beziehen beste bewährte oder innovative Materialien, um höchste Ansprüche an die Ästhetik zu erfüllen und zu wahren. Sind sie nicht belastbar, nutzen wir sie nicht. Wir entscheiden uns für die beste Verarbeitung. Von der Maschendichte bei Strickmode bis zur Anzahl der Stiche eines Kleidungsstücks pro Zoll ist Belastbarkeit nicht verhandelbar. Wir machen keine Abstriche.

Wir machen unseren Kunden die Pflege der Artikel einfach. Wir engagieren uns für ein Leben mit authentischem Stil, der über Mode hinausgeht und von Grund auf nachhaltig ist. Als fortschrittliches Modeunternehmen fühlen wir uns der Rolle als Designer und Anbieter von langlebigem Stil verpflichtet


 

UNSERE VERPFLICHTUNG

Reiss bietet langlebigen Stil und Qualität, setzt sich aber auch für die ständige Weiterentwicklung der ethischen und nachhaltigen Aspekte der Geschäftstätigkeit ein. Diese Standards beginnen bei der Auswahl und Rückverfolgbarkeit von Rohstoffen und reichen über die Fertigung bis zu unserem Kundendienst.

WIR ENGAGIEREN UNS FÜR ...

- DIE REDUZIERUNG UNSERER KOHLENSTOFFEMISSIONEN AUF NETTO-NULL BIS 2040;

- DIE EINHALTUNG ALLER GELTENDEN GESETZE ZUR NACHHALTIGKEIT IN DEN REGIONEN, IN DENEN WIR TÄTIG SIND;

- DIE SENKUNG DES WASSER- UND ENERGIEVERBRAUCHS BEI ALLEN UNSEREN AKTIVITÄTEN;

- DIE SENSIBILISIERUNG FÜR UMWELTFRAGEN UND EINE DIESBEZÜGLICHE VORREITERROLLE IN UNSERER BRANCHE;


- DIE WEITERENTWICKLUNG UNSERER PHILOSOPHIE FÜR NACHHALTIGEN STIL, SODASS UNSERE PRODUKTE ÜBER MEHRERE SAISONS HINWEG AKTUELL UND TRAGBAR BLEIBEN UND SOMIT ABFÄLLE DURCH ÜBERHOLTE DESIGNS VERMIEDEN WERDEN;

- DIE KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG VON INITIATIVEN ZUR NACHHALTIGKEIT ZU THEMEN WIE ALTERNATIVE VERPACKUNGSMETHODEN, LADENGESTALTUNG UND SONSTIGE NICHT PRODUKTBEZOGENE ASPEKTE;

- DIE WEITERENTWICKLUNG UNSERER UMWELTSTRATEGIE, UM UNSERE ZIELE ZU ERREICHEN;

- DIE RÜCKVERFOLGBARKEIT UNSERER ROHSTOFFE UND FERTIGPRODUKTE;

- DIE VERÖFFENTLICHUNG VON JAHRESBERICHTEN ÜBER DIE FORTSCHRITTE BEI DER ERREICHUNG DER UMWELTSPEZIFISCHEN ZIELVORGABEN.


 

UNSERE PARTNERSCHAFTEN UND AGENDEN

Reiss ist Partner der „Better Cotton Initiative“, um den weltweiten Baumwollanbau zu verbessern. Better Cotton wird über ein Massenbilanzsystem bezogen und ist daher nicht physisch bis zum Endprodukt verfolgbar. Details dazu erfahren Sie hier. Wir haben uns verpflichtet, bis 2025 100 % unserer Baumwolle aus nachhaltigerem Anbau zu beziehen. Nachhaltigere Baumwolle umfasst recycelte Baumwolle, Bio-Baumwolle und Fairtrade-Baumwolle

KLICKEN SIE HIER, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

LESEN SIE MEHR ÜBER UNSER ENGAGEMENT ZUM SCHUTZ DER WÄLDER
DURCH DIE WAHL DES PAPIER, DER VERPACKUNG UND DER STOFFE.

MEHR ZU UNSERER VERPFLICHTUNG LESEN

REISS ist Mitglied der Leather Working Group (LWG), einer gemeinnützigen Organisation unter der Leitung von Mitgliedern, die sich dafür einsetzt, die Qualität der Lederindustrie zu verbessern, die Auswirkungen der Lederproduktion zu minimieren und die Wahrnehmung der Branche durch eine Reihe von Instrumenten und ESG-Zertifizierungen zu verändern.


Änderung des Landes bestätigen

Möchten Sie diese Seite wirklich verlassen?

Beim Verlassen dieser Seite wird Ihr
Warenkorb geleert und dessen Inhalt somit gelöscht.

Abbrechen

Zuletzt angesehen

Wird geladen ...

Es werden keine kürzlich angesehenen Artikel angezeigt. Die Artikel werden so angezeigt, wie Sie sie aufrufen. Sie können die Bilder auswählen, um die Artikel noch einmal anzusehen.

Da ist etwas schief gelaufen. Versuchen Sie es bitte noch einmal.